Instinct
for future knowledge
 

Aktuelle Seminartermine

26.-29.05.18   Perception Training Camp
Trainingslager �ber Wahrnehmung
Home
Seminar Kalender - Übersicht
TWINN Consulting
TWINN Akademie
TWINN Media
TWINN Soziales Engagement
Über die TWINN Consulting + Akademie
NLPdaily
Kontakt
Sitemap
AGBs

Besuchen Sie uns auf Facebook

 
 
 

Benefiz-Konzert

12. April 2005, Beginn 19.00Uhr - Einlass 18.30Uhr
IHK-Akademie - Kramer-Klett-Saal

Freier Eintritt!

Unser Ziel

Mit den Spenden in dieser Veranstaltung werden wir den Wiederaufbau einer zerzörten Schule in Sri Lanka unterstützen.

Mehr Informationen über dieses Projekt und den Fortschritt des Wiederaufbaus erfahren Sie  in unserem Bereich "Soziales Engagement" oder über die WebSite www.owf.at.

Programm & Künstler

Hier erhalten Sie eine Programm-Übersicht und Informationen zu den beteiligten Künstlern, auf die Sie sich jetzt schon freuen dürfen:


 

Laura Baxter - Opernsängerin (USA)

erhielt den Bachelor of Arts in Music an der Emory University, Atlanta, Georgia und ihre Diplom in Musikwissenschaft und Gesang am Conservatory of Music, Ohio State University. Von 1990 bis 1993 als Solistin bei der National Opera engagiert. Sie singt regelmäßig Konzerte und Oratorien und tritt in Rundfunk und Fernsehen auf. Auf der Leinwand feierte sie ihr Debüt als Singstimme der Serena Joy (gespielt von Faye Dunaway) im Spielfilm The Handmaid's Tale



 

Viva Voce - "Gefühlsecht"
Die a cappella Show von VIVA VOCE

"Es ist die Show-Entdeckung des Jahres!" (AZ Nürnberg)

Jung, frech und charmant - oder einfach nur VIVA VOCE.
Nach dem großen Erfolg ihrer ersten Show "a cappella, oder was?" setzen die Jungs nach - oder besser - noch eins drauf.
In Ihrer aktuellen Show "gefühlsecht" ist Deutschlands jüngste a cappella Boyband noch frecher, noch ironischer und noch erotischer als je zuvor.
Dabei haben die fünf ehemaligen Windsbacher Sängerknaben nie die Fähigkeit verloren, über sich selbst lachen zu können.

Weitere Informationen und Hörbeispiele unter www.viva-voce.de !



 

Anne Lepie & Evangelia Epanomeritaki - "You never walk alone"  von Barbara Streisand

Anne Lepie: Physiotherapeutin, Tanzpädagogin, Bühnentänzerin
Offenheit, Freude an der Bewegung und Spaß am Experiment prägen den Lebenslauf von Anne Lepie. Nach dem Abschluß ihrer Schneiderlehre, setzte sie ihren Weg fort und schloss 1999 ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin ab.Diese intensive Beschäftigung mit dem menschlichen Körper eröffnete ihr den Blick auf die kraftvolle Dynamik des Tanzes.

Sie absolvierte eine vierjährige Aus-und Weiterbildung als Tanzpädagogin und Bühnentänzerin und beendete diese im Frühjahr 2004 mit dem Diplom. Bei den Veranstaltungen auf der Studiobühne wirkte sie als Tänzerin und Solistin. Auf Grundlage ihrer Erfahrung mit Körperarbeit und Training bietet Anne Lepie seit April 2004 verschiedene Kurse für Ausbildungs-und Abendschüler in folgenden Fächern an: Modern Dance, Jazz Dance, Barre`, Körpertraining, Floor Exercise und Kindertanz.

Ihre Überzeugung ist es, daß Tanz im weitesten Sinne dem Menschen angeboren ist, gute physiologische Bewegung schon Tanz sein und  Körperwahrnehmung in der Bewegung erlernt werden kann und natürlich gesundheitsfördernd ist.



 

Jugendchor, St. Magdalena

Der Jugendchor besteht aus knapp 50 jungen Mädchen im Alter zwischen zwölf und zwanzig Jahren und hat sich im Laufe der 90er Jahre aus der Kinderchorarbeit heraus entwickelt. Durch Chorische- und Einzelstimmbildung (bei Laura Baxter-Weithaus und Elisabeth Brütting) hat der Chor ein beachtliches Niveau erreicht und auch schon einige Solistinnen hervorgebracht.

Das Repertoire umfasst klassische Kirchenmusik, Modern Gospels und Straßenmusik (Schlager und Hits). Regelmäßige Chorfahrten (Pueri Cantores in Köln, Rom und Berlin) sowie Chorwochenenden bilden die Höhepunkte des Chores

Mehr Informationen auf der WebSite des Jugendchores St. Magdalena



 

Claudia Bill - Kabarettistin

Ihre Leidenschaft für die Kabarettbühne und die Zuschauer ist ein Erlebnis. Wenn Claudia Bill die Fassung verliert, dann auch das Publikum. Lieber einen Gast verloren als eine Pointe ausgelassen. Von der Powerfrau bis zum Mauerblümchen, vom Macho bis zum männlichen Weichei reichen ihre Register, von kölsch über sächsisch, fränkisch, französisch bis chinesisch ihre polyglotten Sprachkünste. Und sie schauspielert Divas ebenso wie eine verschlagene Bäuerin. Egal ob im Theater, auf der Gala, bei der Conférence - Claudia Bill findet mit ihren Erfahrungen und Talenten den richtigen Rhythmus, bei ihr gilt:

Perception is reality

Mehr zu Claudia Bill erfahren Sie auf ihrer WebSite



 

Brigitte W. Karasek - Malerin

Die Idee zu PRO ART entstand während der langjährigen Zusammenarbeit der Wiener Künstlerin Brigitte W. Karasek mit einem renommierten Seminar- und Coachingunternehmen.

Brigitte W. Karasek blickt auf eine langjährige Berufserfahrung im Managementbereich mittelständischer Unternehmen zurück. Ebenfalls verfügt sie über eine künstlerische Ausbildung und ist erfolgreich als Malerin tätig. Der von ihr konzipierte Kreativ-Workshop www.Night-On-Art.de kann im Rahmen von Veränderungsprozessen, Kick-off-Veranstaltungen, Motivationsseminaren usw. sowohl in-house als auch extern gebucht werden.

Weitere Infos zu Brigitte W. Karasek auf Ihrer Homepage: http://www.creative-art-meeting.de/

Ausgesgellte Bilder: (Auszug)

   


Ines Fratoianni - Sängerin

in Ihrem Bühnen-Debut  mit Andreas Brunner am Klavier.
Ines Fratoianni (Vocals)ist Physiotherapeutin, NLP-Trainerin und ausgebildet in otheopatischen Techniken.
Andreas Brunner (Piano) ist staatlich geprüfter Chorleiter und Kirchenmusiker.

Aufgeführt werden Lieder von:

Oleta Adams - "Get here"
Christopher Cross - "Ride like the wind"


Wir danken...

... den folgenden Firmen und Partnern für Ihre Unterstützung:


 
 
  Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | AGBs | Datenschutzerklärung | Login