Instinct
for future knowledge
 

Aktuelle Seminartermine

01.01.70  
Home
Seminar Kalender - Übersicht
TWINN Consulting
TWINN Akademie
TWINN Media
TWINN Soziales Engagement
Ãœber die TWINN Consulting + Akademie
NLPdaily
Kontakt
Sitemap
AGBs
Titel neuer Men�punkt

Besuchen Sie uns auf Facebook

 
 
 

Dr. Elisabeth Altmann

Berckhauserstraße 32
90409 Nürnberg

Tel. 0177 / 909 8223
E-Mail: dr.altmann(at)raupe-schmetterling.com
Homepage : www.elisabeth-altmann.de

 

 

 

 

Trainings- und Beratungsschwerpunkte

Lehrergesundheit:  Burnout Syndrom,  Mobbing,  Stress,  gegen drohenden Studienabbruch 
Durchhänger - jeder kann einen beruflichen - oder Bildungsabschluss erreichen!
Frust und Lust in der (Kommunal)Politik - oder wie setze ich
meine Ziele durch, ohne mich aufzureiben
Interkulturelles Lernen - die Kunst interkulturelle Gräben zu überbrücken, um den Clash der Unternehmenskulturen zu vermeiden
Erfolgreiche Austausch- und Praktikantenprogramme mit dem Ausland entwickeln
Deutsch als Fremdsprache für Führungskräfte
Beratung für  Bildungseinrichtungen besonders auch im
europäischen Bereich

Praxis- und Erfahrungsschatz

Delegierte, Referentin und  Mitgestalterin von  Workshops und Seminaren im In- und Ausland z.B.
UNESCO- Konferenzen zum Lebenslangen Lernen und Mitarbeit an einem Konzept "Adult Education" 97, Hamburg  und zur kulturellen Entwicklung 98, Stockholm
Massachusetts Institute of Technology (MIT ), Boston 1995 und 2005, Deutsch lernen in den USA
Der amerikanische Weg in die Informationsgesellschaft: Studien in folgenden Institutionen: National Science Foundation Virginia, Center for Innovative Technology,  MCI Telekommunikationsunternehmen,  Congressional Research Center Washington , IBM Grundlagenforschungszentrum, Yorktown Heights,  Siemens Forschungslabor/ Princeton New Jersey, Harvard University, MIT Cambridge1995
Besuche mit dem Bundesaußenminister in der Slowakischen Republik und Rumänien. "Bekannteste deutsche Politikerin in der Slowakei1998"
Chevening (England) Konferenz 98 zur Erweiterung der EU
Verhandlungen zur Rückgabe "verschollener" Kulturgüter 1995 und 96, Moskau, Ukraine und Georgien . Schulbuchsammlung für Georgien in Mittelfranken.
Zur Lösung des Zypernproblems: Nord- und Südzypern 95 und 98
Nationales Philosophisches Forschungsinstitut in Neapel 1996 zur deutsch-italienischen kulturellen, wissenschaftlichen  und wirtschaftlichen Verständigung
Zentralstelle für das Auslandsschulwesen , Köln. Tagung des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen 2004, Berlin.

Ausbildung

Psychotherapeutische Ausbildung HPG
Management und Führungstraining bei Johann Garnitschnig
Analyse und Steuerung von Gruppenprozessen bei Spektrum, Gesellschaft für Organisationsberatung und Personalentwicklung
Mitarbeiterführung und Motivation bei Dahms Privatinstitut für Managementtraining GmbH
Erfolgstipps der Karriereplanung bei Püttjer & Schnierda
Lehramtsprüfungen, Aufbaustudiengänge: Deutsch als Fremdsprache ( Uni Nürnberg/Erlangen) Beratungslehrkraft ( Uni Eichstätt)
Promotion  Bremen 2003, Thema: Europäische Bildungs- und Kulturpolitik

Berufs- und Gremienerfahrung

25 Jahre Tätigkeit  im Schul- und Bildungsbetrieb, Beraterin an einer europäischen Schule 1999-2001, zur Zeit Lehrbeauftragte  an der Uni Bremen
Personalrätin, Kreisrätin im Nürnberger Land von 84-90,Vorstand einer kommunalpolitischen Vereinigung in Bayern 87-94
Mitglied des Bundestages von 94 bis 98, Bildungspolitische Sprecherin, Sprecherin für die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik des Bundes
Mitglied des Verwaltungsrates von Inter Nationes von 94 bis 2001
Mitglied im Goethe- Institut von 94 bis 2001
Mitglied des Vorstands der Europa-Union Bezirk Mittelfranken ab 2004

Persönliche Metapher

Bildung ist nicht Wissen, sondern Interesse an Wissen. (Hans Margolius)
Es gibt nur eins, was auf die Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung (John F.Kennedy)

zurück

 
 
  Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | AGBs | Datenschutzerklärung | Login